Landesfinale der Schülermehrkämpfe und Jahnkämpfe

Vier Turnerinnen und ein Turner der SVR nahmen am 1.7. in Heidenheim bei diesem Wettkampf teil. Dafür haben sie im Mai im Turngau die Qualifikation geschafft. Das Wetter machte mit und so konnten die Wettkämpfe bei angehnehmen Temperaturen und einer  angenehmen Atmosphäre planmäßig durchgeführt werden.
Penelope  Stierle und Lara Schweikhardt nahmen am Mehrkampf teil. Bei diesem Wettkampf mussten sie neben Sprung, Stufenbarren und Boden noch die Leichtathletikdisziplinen Lauf, Weitsprung und Wurf/Kugelstoßen absolvieren. Lara gelang beim Stoß die persönliche Bestleistung von 8,72m, dies war auch der viertweiteste Stoß in ihrer Altersklasse. Am Ende wurde Penelope bei den 8jährigen 29. und Lara bei den 16/17jährigen 18.
Isabel Wagner, Hanna Schwegler und Joel Kleppe stellten sich beim Jahnwettkampf der Konkurrenz.  Hier müssten sie neben Boden, Barren, Lauf, Wurf / Kugelstoßen noch ihre Leistungen im Schwimmen und Tauchen zeigen – also eine echte Herausforderung!  Nachdem einige noch nicht viel Wettkampferfahrung haben und dadurch leicht nervös waren, machten sie kleine Fehler. Am Ende gelangen ihnen trotzdem gute Platzierungen. Hannah wurde in der AK8 5., in der AK16/17 wurde Isabel 6. und Joel 3.
Allen herzlichen Glückwunsch – wir sind stolz auch Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.