Herzlich Willkommen bei der Turnabteilung der SV Remshalden!

Vom Kleinkindalter bis ins Seniorenalter finden sie bei uns in der Turnabteilung ein reichhaltiges Angebot für ihre sportliche Betätigung. Besonderen Wert legen wir auf die Kinder –und Jugendförderung. So werden zurzeit ca. 400 Kinder von ausgebildeten Übungsleitern betreut. In den verschiedenen Gruppen wird ein vielseitiges Programm für die Fitness geboten. Sie finden so einen Ausgleich und Entspannung zum Alltag. Unsere Rope Skipper, Turnerinnen und Turner nehmen erfolgreich an Wettkämpfen teil. Voll im Trend sind wir mit dem Angebot für die Sportart Parkour. Aber auch das Trampolinturnen ist sehr begehrt. Im Vordergrund aller Gruppen steht jedoch: Spaß an der Bewegung in der Gemeinschaft.

Erfolgreicher Tobetag

Nun schon das 3. Jahr in Folge fand am Samstag der Tobetag bei der SV Remshalden statt. Bei optimalem Sportwetter, nicht zu heiß, dass sich keiner bewegen will und nicht zu kalt, dass die Wasserstation kein Sinn macht, wurden Türen und Tore geöffnet. In der Turnhalle wurden alle Geräte aus den Garagen geholt und ein riesiger Indoorspielplatz mit Außenattraktionen aufgebaut.…

Einladung zur Jahresversammlung der Turnabteilung

Liebe Mitglieder der Turnabteilung,
zu unserer Jahresversammlung am Freitag, den 19.04.2024 um 20 Uhr im Sitzungszimmer der Jahnhalle lade ich Euch recht herzlich ein. Hier könnt ihr euch informieren, was im Jahr 2023 so alles gelaufen ist, und was im laufenden Jahr noch so ansteht.  Ebenso könnt ihr durch Vorschläge und Mitarbeit die Zukunft unserer Turnabteilung mitgestalten.

Anträge können bis zum 04.04.2024 an Susanne Fischer Susanne@fischer-grunbach.de gestellt werden. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

1.       Begrüßung 2.       Bericht der Abteilungsleiterin 3.       Fachberichte 4.       Bericht der Kassiererin 5.       Bericht der Kassenprüfer 6.       Aussprache zu den Berichten 7.       Entlastungen 8.       Wahlen 9.       Ehrungen 10.    Anträge 11.    Sonstiges Über zahlreiche Teilnehmer würden wir uns sehr freuen.

Monika Läpple

Erfolgreiche Ropeskipper der SVR bei den Deutschen Einzelmeisterschaften

Am 16. März 2024 fanden die Deutschen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping in Dettingen an der Erms statt. Das Event lockte nicht nur die besten Ropeskipper aus ganz Deutschland an, sondern auch zahlreiche begeisterte Zuschauer, die gespannt die Wettkämpfe verfolgten.

In der Altersklasse 1 (19+) zeigte Marie einen fehlerfreien Freestyle und wurde dafür mit dem 3. Platz belohnt. In 30 Sekunden Speed erreichte sie den 14. Platz und in 3 Minuten Speed den 22.Platz. In der Gesamtwertung erreichte sie den 8. Platz.

Ebenfalls herausragend war die Performance von Rebekka, die in AK3 (14-15 Jahre) an den Start ging. Sie belohnte sich durch ihren starken Freestyle mit dem 7. Platz. In 30 Sekunden Speed ersprang sie sich den 20. Platz und in 3 Minuten den 15. Platz. In der Gesamtwertung landete sie auf einem starken 8. Platz.

Eric (AK3) zeigte ebenfalls eine solide Leistung im Freestyle und verpasste nur knapp den ersten Platz. In 30 Sekunden Speed ersprang er sich den 5. Platz und in 3 Minuten Speed den 4. Platz. In der Gesamtwertung landete er auf einem starken 4. Platz und konnte somit seine beeindruckenden Leistungen im Rope Skipping erneut unter Beweis stellen.

Die Deutschen Einzelmeisterschaften im Rope Skipping waren somit nicht nur ein spannendes Sportevent, sondern auch eine Gelegenheit für die Teilnehmenden, ihr Können auf höchstem Niveau zu präsentieren und sich mit den besten Ropeskippern des Landes zu messen. Wir gratulieren allen Teilnehmenden zu ihren beeindruckenden Leistungen!

Rope-Skipper bei den Württembergischen Teammeisterschaften

Am 10.03.2024 fanden die Württembergischen Teammeisterschaften in Wendlingen statt, bei denen die Rope-Skipper der SVR mit 2 Teams antraten. Beide Teams starteten in vier Pflichtdisziplinen und präsentierten vier Freestyles. Mit guten Ergebnissen in den Pflichtdisziplinen und persönlichen Bestleistungen überzeugten beide Teams. Auch die Freestyles, bestehend aus zwei Küren mit dem Single-Rope und zwei Küren mit dem Double Dutch, wurden erfolgreich gemeistert. In der Altersklasse 1 (19+) erreichten Dalina, Carolin, Sina, Caroline, Lara und Marie den 2. Platz. Ebenso sicherte sich das Team bestehend aus Eric, Rebekka, Evelyne, Sophia und Janika in der Altersklasse 3 (13-14 Jahre) die Silbermedaille.

Wir möchten uns herzlich bei unseren Trainerinnen bedanken, die die Springer*innen auf die Wettkämpfe vorbereitet haben, sowie bei allen mitgereisten Eltern, die uns unterstützt haben.

Am kommenden Wochenende, dem 16.03.2024, werden drei Springer*innen der SVR bei den deutschen Einzelmeisterschaften in Dettingen/Erms antreten. Wir drücken ihnen die Daumen für einen erfolgreichen Wettkampf!

Neue Rope- Skipping Gruppe

Für wen? Jede und Jeden der Lust auf Rope- Skipping hat, es brauch keine Erfahrung, jedoch sind natürlich auch erfahrene Springer und Springerinnen willkommen!

Wann? immer Dienstags von 18:30 bis 20 Uhr

Wo? in der Wilhelm- Enßle-Halle in Grunbach

Kinder- und Jugendfasching

Am 13.02.2024 findet in der Wilhelm-Enßle-Halle unser Kinderfasching statt. Dieser beginnt um 15 Uhr, Einlass ist ab 14:30.

Gemeinsam mit der Tanzschule fun and dance sorgen wir für gute Stimmung !

Anschließend findet der Jugendfasching von 18 bis 20 Uhr auch mit der Tanzschule fun and dance statt.

Für Verpflegung ist gesorgt!!

Einladung zum Tag des Kinderturnens


Am kommenden Samstag wollen wir für alle Kinder im Alter von 1-7 Jahren einen sportlichen Nachmittag veranstalten. 
Es wird eine Mischung aus Stationen und Bewegungslandschaft geben. Für den gemütlichen Teil soll ein buntes Kuchenbüffet beitragen.

Erfolgreicher 2. Kinderturn Cup

Vergangenen Samstag fand der zweite Kinderturncup vom Turngau Rems Murr in Remshalden statt. Fast 50 Kinder stellten sich den zum Teil sehr anspruchsvollen Anforderungen. Mit Begeisterung absolvierten Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6 und 10 Jahren Gewandtheitslauf, Stützkraft-, Hüpfübungen, Wendesprint, Weitwurf, Balancieren, Schiebe-Parcours, Seilzug sowie für den Rope Skipping Bereich Speed, Easy jump, Criss Cross,Fake Push up. Man konnte daran gut erkennen wo die Talente der Kinder liegen und wo noch mehr geübt werden sollte. Im Anschluß präsentierten  sich die Rope Skipper des SVR im Einzel und als Paar mit viel Erfolg.Nach zügiger Auswertung konnte allen Kindern eine Urkunde und Medaille überreicht werden. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Helfern, Riegenführer, Kampfrichter, Kuchenbäcker für ihren ebenso tollen Einsatz.